25.09.2019: Jahrgang 3 besucht den Hof Crone 

Gestern besuchten unsere Drittklässlerinnen und Drittklässler gemeinsam mit ihren Klassenlehrerinnen den Hof Crone. 
Wir lassen die Berichte der Kinder und die Fotos für sich sprechen!

Der tolle Ausflug
Gestern war ich mit meiner Klasse und der Klasse 3a auf dem Bauernhof: Hof Crone. Auf dem Bauernhof gab es Gänse, Hühner und Pferde. Auf einer kleinen Koppel waren zwei Pferde. Ein großes braunes Pferd und ein kleines schwarzes Pony, das mich und meine Freunde mit schwingendem Schwanz angestarrt hat. Bauer Crone hat uns was über Kartoffeln erklärt. Und dann sind wir auf das Feld gegangen, um Kartoffeln zu ernten. Bauer Crone gab uns Säcke zum Ernten. Leider sind die Säcke von ein paar Kindern unten aufgerissen. Bauer Crone ist mit seinem Traktor über das Feld gefahren mit so einem Metalldingens, mit dem die Kartoffeln raus gezogen wurden. Als wir gegangen sind, sind wir durch einen Wald gewandert. Als wir auf dem Schulhof angekommen waren, haben sich alle Kinder auf die Gummimatte fallen lassen. Ich fand den Ausflug anstrengend aber schön!
Fabian

Kartoffeln ernten
Wir waren mit der Klasse 3a Kartoffeln ernten gestern am 24.9.2019. Als wir mit dem Bus auf Hof Crone angekommen sind, haben wir erst mal gefrühstückt. Dann hat Bauer Crone uns was über die Kartoffel erzählt. Und dann konnten wir endlich auf das Feld gehen. Auf dem Feld stand auch ein Traktor. Mit ihm hat er die Erde aufgewühlt. Dann konnten wir die Kartoffeln einsammeln. Von manchen Kindern sind leider die Beutel gerissen. Als wir dann vom Feld gegangen sind, mussten wir auch schon langsam los zur Schule. Das war unser Tag auf Hof Crone.
Lynn

Der Bauernhoftag
Als erstes sind wir mit dem Bus zu Bauer Crone gefahren. Dort haben wir gefrühstückt und der Bauer Crone hat uns erklärt, dass es 500 Sorten von Kartoffeln gibt. Dann ist der Bauer mit dem Trecker über das Feld gefahren. Die Kartoffeln sind aus dem Spezialpflug geflogen und wir durften die Kartoffeln ernten. Dann haben wir uns die Tiere angeguckt. Dann haben wir uns verabschiedet und dann sind wir von Hof Crone zur Schule gewandert. Der Weg war lang, aber er war sehr spannend. Aber weil ich mit Lean über Stickis geredet habe, war der Weg schön. Manche haben ihre Kartoffeln mit zur Schule genommen. Den Rest der Kartoffeln hat Sara mit ihrem Auto zur Schule gefahren. Der Tag war sehr schön.
Finn